ABO+2019-10-09 15:38

Abfallentsorgung kostet nur noch halb so viel wie bisher

Schleinikon

Die Grundgebühr für die Entsorgung des Kehrichts sinkt auf Anfang nächsten Jahres um 25 Franken.

Die neuen Abfallsäcke für das Zürcher Unterland, wie sie in Schleinikon gebraucht werden, sind grau.

Die neuen Abfallsäcke für das Zürcher Unterland, wie sie in Schleinikon gebraucht werden, sind grau.

(Bild: Archiv)

  • Barbara Gasser

Bis anhin bezahlten die rund 730 Einwohnerinnen und Einwohner von Schleinikon pro Jahr 50 Franken, damit ihr Hauskehricht fachgerecht entsorgt wird. Nun hat der Gemeinderat beschlossen, diese Gebühr auf den 1. Januar 2020 auf 25 Franken zu senken.